AKTUELLES

Gebetsnacht
Gebetsnacht 2022
Hoffnung geben - Lebensmittelpakete

Pakete zum Leben – was ist das?
Ein „Paket zum Leben“ enthält Grundnahrungsmittel nach einer festen Vorgabe.
Die wirtschaftliche Situation vieler Menschen in Südost-Europa ist katastrophal
und eine Änderung ist kurzfristig nicht in Sicht.  Besonders hart trifft es Menschen am Rande
der Gesellschaft – wie Rentner, Arbeitslose, Romafamilien,
Witwen und Waisen.
Zusätzlich werden Lebensmittel teurer und viele dieser Länder haben mit Korruption zu kämpfen.
Dies ist einer der Gründe, warum unsere Hilfsgüter ausschließlich
von christlichen Organisationen und Gemeinden verteilt werden.
Sie wissen viel besser, wer tatsächlich Hilfe braucht.
Die Transportkosten werden durch Spenden finanziert und ehrenamtliche LKW-Fahrer setzen
ihre freie Zeit ein.

Dankbar sind wir für alle Menschen in
Deutschland,
– die sich an Packaktionen beteiligen,
– die „handgreiflich Helfen“,
– die das Wort „Nächstenliebe“ ernst
nehmen und so Zeichen setzen.

Hoffnung geben - Ukraine

Wie viele Menschen sind wir entetzt über das, was in der Ukraine passiert. Aber dabei wollen wir nicht stehen bleiben.

Durch kleine oder große Gesten können wir Hoffnung verbreiten.

Einige konkrete Hilfsmöglichkeiten bietet dazu die Auslandshilfe: https://feg.de/ukrainehilfe/